Graz - Ein Stadtrundgang

 

* Startseite     * Über...     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Dom

Der Grazer Dom, auch als Domkirche zum heiligen Ägydius bezeichnet, ist eines der bedeutendsten Bauwerke der ganzen Steiermark. Sie wurde im 15. Jahrhundert errichtet und ist im spätgotischem Stil gestaltet. Im Jahre 1786 wurde sie zur Domkirche erhoben.

Dieses Bauwerk wurde vom Friedrich III. errichtet. Darum ist im Dom – wie auch in allen seinen anderen Bauwerken – der Schriftzug AEIOU zu finden. Dieser Schriftzug befindet sich ebenso auf seinem Wappen und Tafelgeschirr. Bei der Deutung dieser Signatur gehen die Meinungen auseinander. Ein Beispiel für die Deutung wäre:

Alles Erdreich ist Österreich untertan.

An der nächsten Station Eures Graz-Rundgangs könnt ihr folgende Musik hören.
3.1.12 16:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung